GEGEN DEN STROM

„Dieser wunderbare Film ist ein Publikumsfilm im besten Sinne: Eine mit traumhafter Sicherheit erzählte Geschichte über Solidarität und die Stärke der Frauen sowie ein Mix aus der Lakonie von Jarmusch und des magischen Realismus eines Kusturica. »mediabiz.de Halla ist fünfzig und eine unabhängige Frau. Doch hinter der Fassade einer gemächlichen Routine führt sie ein Doppelleben […]

Schenken Sie Kino!

  Die Weihnachtszeit steht wieder vor der Tür & mit ihr natürlich auch der Weihnachtsstress! Aber was gibt es schöneres als einen gemeinsamen Kinoabend zu verschenken? Für Freunde, Partner oder Kinder? Vielleicht sogar mit ner Tüte lecker duftendem Popcorn? Durch unser vielseitiges Programm können wir jedem ein einzigartiges Kinoerlebnis bieten. Sie können bei uns die […]

UNDER THE SILVER LAKE

  Los Angeles. Obwohl die Miete für sein Apartment überfällig ist, hegt Sam keinerlei Ambitionen, einen Job zu finden. Lieber hängt er auf seinem Balkon herum, liest Comics und beobachtet die Nachbarinnen durchs Fernglas. Als ihn die umwerfend schöne Sarah eines Abends zu sich einlädt, kann er sein Glück kaum fassen. Doch am nächsten Morgen […]

SANDSTERN

Aus der türkischen Provinz wird der 12jährige Oktay in die pulsierende Bundesrepublik der 80er Jahre katapultiert. Er kann die Sprache nicht, seine Eltern kennt er kaum – keine optimalen Voraussetzungen für einen jungen Menschen, der das Leben liebt. Aber Oktay lässt sich nicht unterkriegen, auch von den Nackenschlägen, die das Schicksal für ihn bereithält. Regisseur […]

THE CAKEMAKER

Thomas ist ein Bäcker, der in einer kleinen Konditorei in Berlin arbeitet. Oren, ein israelischer Geschäftsreisender, der sich regelmäßig in Berlin aufhält, betritt die Konditorei und die beiden verlieben sich ineinander. Oren lebt in Jerusalem, ist verheiratet und hat einen sechsjährigen Sohn. Oren und Thomas treffen sich jeden Monat in Berlin und verbringen ein paar […]

DER TRAFIKANT

Der Trafikant ist ein österreichisch-deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2018 von Nikolaus Leytner mit Simon Morzé als Franz Huchel, Bruno Ganz als Sigmund Freud und Johannes Krisch als Otto Trsnjek. Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Robert Seethaler aus dem Jahr 2012. Die Premiere erfolgte am 21