They Shall Not Grow Old

They Shall Not Grow Old ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018 von Peter Jackson.In Peter Jacksons Dokumentarfilm They Shall Not Grow Old erinnert sich 100 Jahre später mit nie zuvor gesehenem Material an das Ende des Ersten Weltkrieges.

 

 

 

Nachdem Herr der Ringe-Regisseur Peter Jackson zu beginn seiner Karriere mit Kein Oscar für Mr. McKenzie (1995) bereits eine Mockumentary drehte, legt er mit They Shall Not Grow Old seinen ersten richtigen Dokumentarfilm vor. Mit Filmmaterial aus dem britischen Imperial War Museum, das größtenteils zuvor noch nie gezeigt wurde, erinnert er nach einem Jahrhundert an das Ende des Ersten Weltkrieges.

Dafür restaurierte er die alten Aufnahmen mit innovativer Technik, verlieh ihnen Farbe und fügte Soundeffekte und Sprecher hinzu, um die Darstellung der damaligen Situation so lebensecht wie möglich wiederzugeben und so zum Jubiläum des Kriegsendes an einen historischen Moment in der Weltgeschichte zu erinnern. (ES)