Der Junge Siyar (Before Snowfall)

Starttermin: 04.09.2014

DER JUNGE SIYAR von Regisseur Hisham Zaman nimmt den Kinogänger ab 11. September 2014 mit auf eine abenteuerliche Reise quer durch Europa. Ausgangspunkt ist ein kleines Dorf im Norden Kurdistans, über die Türkei und Griechenland geht es nach Deutschland und dann weiter nach Norwegen. Je länger die Reise dauert, je weiter sich der Junge Siyar von seiner Heimat entfernt, desto offener wird seine Wahrnehmung für die andere Welt. Immer mehr zweifelt er an seinem eigentlichen Auftrag, dem Mord an seiner Schwester, die nach Meinung des Dorfältesten Schande über seine Familie gebracht hat...

Spielzeiten ab Do 04.09.14:

Do. 04.08. Fr. 05.08. Sa. 06.08. So. 07.08. Mo. 08.09. Di. 09.09. Mi. 10.09.
- - - - - - 20.15

Info: 10.09.2014//20.15 Uhr: Premierenvorstellung mit Regisseur Hisham Zaman und Produzent Mehmet Aktas
regulärer Start: 11.09.2014

FSK: 12 • Länge: 105 Min.

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

Starttermin: 04.09.2014

John May (Eddie Marsan) ist ein akribischer und perfekt organisierter Beamter, dessen Job es ist, Hinterbliebene von einsam verstorbenen Menschen ausfindig zu machen. Weil seine Abteilung verkleinert wird, verliert John seinen Job, doch vorher muss er für seinen letzten Fall noch einmal all sein Können aufwenden. Dabei begibt er sich auf eine Reise, die ihn endlich ermächtigt, sein Leben zu leben und ihn von seinen Zwängen befreit....

Spielzeiten ab Do 04.09.14:

Do. 04.08. Fr. 05.08. Sa. 06.08. So. 07.08. Mo. 08.09. Di. 09.09. Mi. 10.09.
- - 14.00 OmU 14.00 - - -
20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30

Info: Samstag // 14.00 Uhr: Eng. Original mit dt. Untertiteln
Länge: 87 Min.

Ohne Dich

Starttermin: 04.09.2014

Als die todkranke Hebamme Rosa (Katja Riemann) ihrer großen Liebe Marcel (Charly Hübner) offenbart, dass sie sterben möchte und dabei auf seine Hilfe angewiesen ist, ist der gewissenhafte Psychotherapeut zutiefst schockiert. Doch Rosa wird noch einmal von den Nöten der Kellnerin Motte (Helen Woigk) zurück ins Leben geholt, die von ihrem Freund Neo (Arne Gottschling) ein Kind erwartet, der sich weder über seine eigene sexuelle Orientierung noch seine Beziehung zu dem ungeborenen Kind im Klaren ist. Währenddessen verliert sich Marcel in der neurotischen Obsession seiner Putzfrau Layla (Me...

Spielzeiten ab Do 04.09.14:

Do. 04.08. Fr. 05.08. Sa. 06.08. So. 07.08. Mo. 08.09. Di. 09.09. Mi. 10.09.
16.45 16.45 16.45 16.45 16.45 16.45 -
20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 20.15 -

Länge: 90 Min.

Everyday Rebellion

Starttermin: voraussichtlich 11.09.2014

Von Occupy über ukrainische Oben-Ohne-Aktivistinnen, über die spanischen Indignados oder den Kampf in Syrien und Iran bis zum Arabischen Frühling: Ziviles Ungehorsam kann noch so unterschiedliche Gründe haben, sie alle verbindet trotzdem dieselben grundlegenden Ideen und Ideale von Selbstbestimmung. In ihrer mit dem "Cinema for Peace Award 2014" prämierten Dokumentation behandeln die Riahi-Brüder unterschiedliche Formen gewaltfreien Protests auf der ganzen Welt. Die Filmemacher beleuchten nicht nur die jeweiligen Triebkräfte der Bewegungen, sondern suchen auch nach Schnittpunkten zwisch...

Länge: 118 Min.

Lügen und andere Wahrheiten

Starttermin: voraussichtlich 11.09.2014

Wer nimmt es mit der Wahrheit schon so ganz genau? In LÜGEN UND ANDERE WAHRHEITEN keiner. Da wäre etwa der Kontostand, den der abgebrannte Immobilienmakler Carlos (Thomas Heinze) seiner Verlobten Coco (Meret Becker), einer kontrollsüchtigen Zahnärztin, lieber verschweigt. Lügen muss sich Coco auch von ihrer besten Freundin Patti (Jeanette Hain) auftischen lassen: Ihre wahre Meinung über die Hochzeit von Coco und Carlos sowie ihre Affäre zu Yoga-Lehrer Andi (Florian David Fitz) behält sie lieber für sich. Der scheinbar so in sich ruhende Andi wiederum hat ebenfalls sein kleines Geheimn...

FSK: 12 • Länge: 106 Min.

Maps to the Stars

Starttermin: voraussichtlich 11.09.2014

Familie Weiss ist mittendrin im ganz normalen Hollywood-Wahnsinn: Kinderstar Benjie (Evan Bird) kann mit seinen dreizehn Jahren schon auf eine Drogenkarriere zurückblicken. Tochter Agatha (Mia Wasikowska) hat vor Jahren das Haus der Familie in Brand gesteckt. Frisch aus der Psychiatrie entlassen, stürzt sie sich in eine Affäre mit dem Chauffeur Jerome (Robert Pattinson) und sucht Benjies Nähe, sehr zum Missfallen ihres Vaters Stafford (John Cusack). Der Guru arbeitet gerade an seinem neuen Buch. Nebenbei behandelt er die alternde Schauspielerin Havana (Julianne Moore), die vom Geist ihrer ...

FSK: 16 • Länge: 112 Min.

Song from the forrest (OMU)

Starttermin: voraussichtlich 11.09.2014

SONG FROM THE FOREST ist ein Film über die Liebe – die Liebe zur Musik, zur Natur, zur Welt; die Liebe zwischen Vater und Sohn. SONG FROM THE FOREST ist auch ein Film über den Zustand der Welt und über einige der großen Themen zu Beginn des 21. Jahrhunderts – Heimat, Identität, Entfremdung, Interkulturalität, Globalisierung.

In einem modernen Epos begleitet der Journalist und Filmemacher Michael Obert den amerikanischen Musikologen Louis Sarno und seinen Sohn, den Pygmäenjungen Samedi, auf ihrer Reise vom afrikanischen Regenwald nach New York City. SONG FROM THE FORES...

Länge: 97 Min.

Concerning Violence

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

Zum vierten Mal zeichnete das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für wirt­schaft­liche Zu­sam­men­ar­beit und Ent­wick­lung (BMZ) auf der Berlinale einen Film mit dem ent­wick­lungs­politischen Sonderfilmpreis CINEMA fairbindet aus. Göran Hugo Olsson "Concerning Violence", der im Panorama präsentiert wurde, ist ein mutiger Film über die afrikanischen Befreiungsbewegungen der 60er und 70er Jahre. Neu entdecktes Archivmaterial über die gewaltvolle Konfrontation mit den Kolonialmächten wird kombiniert mit Zitaten aus Frantz Fanons „Die Verdammten dieser Erde“, gesprochen von Laury...

Länge: 85 Min.

Gemma Bovery

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

Die attraktive Britin Gemma Bovery (Gemma Arterton) ist die zweite Ehefrau von Charles Bovery (Jason Flemyng) und wird mit der Heirat unfreiwillig zur Stiefmutter seiner beiden Kinder. Genervt von ihrer kleinbürgerlichen Existenz in London überredet Gemma ihren Ehemann, mit ihr in ein beschauliches Dorf in der Normandie zu ziehen. Dort angekommen, scheint es so, als hätte der Bäcker Martin (Fabrice Luchini), ein Ex-Bohemien alter Pariser Schule, nur auf die beiden Engländer gewartet – glaubt er doch die Träume seiner Jugend, die aus einer Leidenschaft für die große Literatur und eine...

Länge: 99 Min.

Heli

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

Das Leben einer mexikanischen Kleinstadt und ihre Bürger wird durch die zwei wichtigsten Arbeitgeber der Region - ein Automobilwerk und das lokale Drogenkartell - bestimmt.

Länge: 105 Min.

L-Kurzfilmnacht

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

Verlieben, Romantik, Sex - und dann? Sieben neue Kurzfilme entwerfen Ideen und Träume fürs lesbische Leben jenseits von Alltag, Heirat, Spießertum und Langeweile. Chloe zum Beispiel schlüpft zum Dreier mit Olivia und Andrea in ein Bärenkostüm. Muriel macht ein Fotoalbum für ihr ungeborenes Kind. Danielle lebt in der Fantasie ihrer Traumfrau. Amanda mag eine Frau, die Trottel mag. June und October vertrauen auf die heilende Kraft des Apfelkuchens. Zwei liebestolle Häschen stehen endlich zu ihren Tierkosenamen. Und dass die Bibliothekarin Miss Finknagle spurlos verschwunden ist, muss nic...

Info: FR 19.09.2014 // 22.15

Premierentour: 50 Jahre Schande

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

Vor fünfzig Jahren hat sich ein Medikament auf immer in die Leben tausender von Familien hineingedrängt. Sein Name ändert isch von Ort zu Ort, aber der Name des Inhaltsstoffes war Thalidomid. Eine Substanz, die Babys mit Missbildungen zur Welt kommen ließ. Kinder mit schweren oder unterschiedlichen Kindheiten. Jugendliche mit mehr Komplexen als die Norm war, Erwachsene, denen eine ungewisse Zukunft bevorsteht.
Grünenthal ist das Pharmazieunternehmen, das das Medikament entwickelte und auf der ganzen Welt vertrieb. Durch die Aussagen der Opfer werden wir eine harte und bewegende Ges...

Info: FR., 19.09.2014 // 19.30 UHR
PREMIERENTOUR MIT BESUCH DER REGISSEURE

Länge: 90 Min.

Schönefeld Boulevard

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

CINDY fristet ihre Teenagerjahre im Berliner Vorort Schönefeld, wo neben dem Bau des Großflughafens BER auch Cindys Hoffnungen still stehen. Dass es für den „Rosinenbomber“, wie sie vom Vater scherzhaft genannt wird, jemals hoch hinaus gehen könnte, bezweifeln sogar die eigenen Eltern. Die Achtzehnjährige glaubt, dass DANNY, ihr Nachbar und Leidensgenosse seit Kindheitstagen, in einer Sache Recht hat: Ihre Eltern hätten lieber das Kind vom Hausmeister gehabt, denn das kam schon tot zur Welt. Als Danny Richtung Afghanistan aufbricht und Cindy auf sich selbst zurückgeworfen ist, treib...

Länge: 101 Min.

Shirley

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

SHIRLEY ist ein unfassbares Filmereignis. Gustav Deutsch hat 13 Bilder des Malers Edward Hopper detailversessen und originalgetreu in einem Filmstudio als Kulissen nachgebaut. In diesen Bildern erzählt er die Geschichte von Shirley, einer jungen Frau im Amerika der 30er, 40er und 50er Jahre.
Shirley ist eine Frau, die in ihrem beruflichen und gesellschaftspolitischen Engagement den Lauf der Geschichte mitbestimmen möchte. Eine Frau, die die Wirklichkeit der Depressionsjahre, des Weltkriegs, der McCarthy-Ära, der Rassenkonflikte und Bürgerrechtsbewegungen nie als Gegebenheit ansieht...

Länge: 93 Min.

Supermensch: Wer ist Shep Gordon?

Starttermin: voraussichtlich 18.09.2014

Dokumentation über den erfolgreichen Musikmanager Shep Gordon. Dieser hat in seiner Karriere erfolgreiche Musiker wie Alice Cooper oder Blondie zu großem Erfolg verholfen.

Länge: 84 Min.

Ein Sommer in der Provence

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Für Léa (Chloé Jouannet), Adrien (Hugo Dessioux) und ihren kleinen Bruder Théo (Lukas Pelissier) stehen die Ferien vor der Tür. Dieses Jahr fahren sie das erste Mal zu ihrem Großvater Paul (Jean Reno), den sie wegen eines Familienstreits nie zuvor kennengelernt haben. Das Reiseziel – die Provence: Wohl kaum der Urlaub, von dem die Drei träumen. Auch die Freude von Großmutter Irène (Anna Galiena) über diesen Familienurlaub ist da kein Trost. Hinzu kommt, dass ihnen der Vater ausgerechnet am Tag vor der Abreise sagt, dass er die Familie verlassen wird. Also nicht gerade die besten Au...

FSK: 6 • Länge: 105 Min.

Gay-Film: Pride

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Ein Handschlag hat schon vieles besiegelt. So auch die außergewöhnliche Liaison zweier Gruppen, die sich im Sommer 1984 in England gefunden haben: Bronski Beat trifft Gaelic Folk oder auch… eine ausgelassene Schwulen- und Lesbentruppe aus London trifft auf streikende Waliser Bergarbeiter. Irritationen beim ersten Aufeinandertreffen sind vorprogrammiert!

Doch spätestens als der exzentrische Jonathan den hüftsteifen Walisern zeigt, was echtes Disco-Feeling ist, scheint das Eis gebrochen… Doch nicht in jedem Waliser finden die couragierten Großstädter einen dankbaren Verb...

Info: FR 26.09.2014 // 22.15 UHR
FSK: 12 • Länge: 117 Min.

Im Krieg 3D

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Stereofotografien sind eine Art Vorläufer von 3D-Bildern und waren vor allem zwischen 1880 und dem Ende des Ersten Weltkriegs weit verbreite. Nun wurden 20.000 dieser Bilder wiederentdeckt, einige davon handkoloriert. Sie bilden die Grundlage für die Dokumentation "Im Krieg". Filmemacher Nikolai Vialkowitsch und sein Team haben die Bilder restauriert und zeigen sie begleitet von zeitgenössischen Zitaten aus Tagebüchern sowie Briefen. Die Bilder illustrieren sowohl das Kriegsgeschehen selbst als auch das zivile Leben abseits der Front, in beiden Sphären sind die Konsequenzen der Zerstörun...

FSK: 12 • Länge: 103 Min.

Like Father, Like Son

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Ryota Nonomiya (Masaharu Fukuyama) ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, Geld das Wichtigste in seinem Leben. Seine Perspektive ändert sich, als er einen Telefonanruf aus der Geburtsklinik bekommt. Von der Krankenschwester erfährt Ryota, dass sein sechsjähriger Sohn nicht sein eigen Fleisch und Blut ist – als Säugling wurde er aus Versehen mit einem anderen Kind vertauscht. Ryota und seine Frau Midori (Machiko Ono) sind von der Nachricht geschockt. Hinzu kommt, dass das andere Elternpaar stark von Ryota divergierende Wertvorstellungen hat, besonders der Vater Yudai Saiki (Lily Franky). N...

Länge: 121 Min.

Phoenix

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Juni 1945. Schwer verletzt, mit zerstörtem Gesicht wird die Auschwitz-Überlebende Nelly von Lene, Mitarbeiterin der Jewish Agency und Freundin aus Vorkriegstagen, in die alte Heimat Berlin gebracht.

Kaum genesen von der Gesichtsoperation, macht sich Nelly, den Warnungen Lenes zum Trotz, auf die Suche nach Johnny, ihrer großen Liebe – ihrem Mann, der sie durch sein Festhalten
an ihrer Ehe so lange vor der Verfolgung schützen konnte. Doch Johnny ist fest davon überzeugt, dass seine Frau tot ist. Als Nelly ihn endlich aufspürt, erkennt er nicht mehr als eine beunruhi...

Länge: 98 Min.

Was bin ich wert?

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Die Würde des Menschen ist antastbar – zumindest wenn es sich lohnt...

„Was bin ich wert?“ entführt uns in eine Welt, in der Menschen auf Euro und Cent durchkalkuliert werden. Keine Utopie, sondern längst Realität! Experten in aller Welt behaupten, den Geldwert eines Menschen genau bestimmen zu können. Sie rechnen im Namen ihres Staates, für Versicherungen, Gesundheitsbehörden, das Militär oder ihren eigenen Profit.

„Was bin ich wert?“ ist ein Roadtrip zu den Meistern der Berechnungskünste in sechs verschiedenen Ländern mit den seltsamsten und ...

Info: 02.10.2014//19.45 Uhr: Premierenvorstellung mit Regisseur Peter Scharf
regulärer Start: 09.10.2014

Länge: 90 Min.

Wechselzeiten

Starttermin: voraussichtlich 25.09.2014

Jeden Sommer gehen in Hamburg 10.000 Hobbysportler beim weltgrößten Triathlon an den Start. Aus dem einstigen Extremsport ist ein gesellschaftliches Massenphänomen geworden. Zwölf Wochen lang haben der Regisseur Guido Weihermüller und sein Filmteam ein Trainingsprogramm für Triathlon-Anfänger begleitet und sind der Frage nachgegangen, was die Menschen antreibt sich dieser Herausforderung zu stellen.
Im Mittelpunkt des Films stehen vier sehr unterschiedliche Frauen, die jede auf ihre Art versuchen die inneren und äußeren Widerstände zu bezwingen. ...

Info: Sa., 27.09.2014 // 18.00 Uhr:
Kino im Dialog mit Regisseur und Produzentin

FSK: 6 • Länge: 96 Min.

Planet Deutschland - 300 Millionen Jahre

Starttermin: voraussichtlich 02.10.2014

Dieser Film ist eine ebenso abenteuerliche wie atemraubende Reise durch das Deutschland von heute, gestern und vorgestern.

Mit ihr wird die dramatische Ursprungsgeschichte dieses Landes vom Karbon bis in unsere Tage erzählt. Sie führt von den höchsten Alpengipfeln bis zu den rauen Nordseeküsten – von den Kratern der Eifel bis in das Flusslabyrinth des Spreewaldes. Damals – vor rund 300 Millionen Jahren – schwirrten beispielsweise riesige Libellen durch Dutzende von meterhohen Farnwäldern. Im Laufe der Erdgeschichte begegnen wir aber auch sterbenden Dinosauriern, treff...

Länge: 93 Min.

Studio Ghibli film Festival

Starttermin: voraussichtlich 02.10.2014

SO. 05.10.2014
DAS WANDELNDE SCHLOSS

Hayao Miyazaki // JP 2005 // 119MIN.

SO. 12.10.2014
PONYO – DAS GROSSE ABENTEUER AM MEER

Hayao Miyazaki // JP 2010 // 101MIN.

SO. 19.10.2014
MEINE NACHBARN DIE YAMADAS

Isao Takahata //JP 2008 // 104MIN.

SO. 26.10.2014
PORCO ROSSO

Hayao Miyazaki // JP 1992 // 93MIN.

SO. 02.11.2014
MEIN NACHBAR TOTORO

Hayao Miyazaki // JP 1988 // 87MIN.

SO. 09.11.2014
CHIHIROS REISE INS ...

Info: AB 05.10.2014 // IMMER SONNTAGS - UHRZEIT LAUT WOCHENPROGRAMM

Hirngespinster

Starttermin: voraussichtlich 09.10.2014



Der 22-jährige Simon Dallinger (Jonas Nay) ist künstlerisch begabt und hat vor einigen Jahren das Abitur gemacht. Aber statt hinaus in die weite Welt zu gehen, ist er bei seinem Job als Schulbusfahrer hängen geblieben. Simons Vater Hans (Tobias Moretti), früher ein gefeierter Architekt, ist an Schizophrenie erkrankt und hält die Familie immer wieder mit heiklen Aktionen in Atem. Seine Mutter Elli (Stephanie Japp) hat die Ernährerrolle übernommen und arbeitet oft bis spät in die Nacht. Es ist Simon, der den Haushalt schmeißt und sich liebevoll um seine kleine Schweste...

FSK: 12 • Länge: 97 Min.

20.000 Days on earth

Starttermin: voraussichtlich 16.10.2014

Der 20.000 Tag im Leben von Nick Cave, vom ersten Weckerklingeln bis zum Strandspaziergangnach dem abendlichen Auftritt, wird zu einem poetischen dichten Porträt rastloser Kreativität. Künstlerduo Jane Pollard und Iain Forsythe kombinieren in ihrem Kinodebüt Realität und Fiktion, Privates und Öffentliches, und erzählen in diesem einen, fiktiven Tag das ganze Leben von Nick Cave. Inszenierte Szenen wie ein Gespräch mit einem Therapeuten über seine Kindheit, wechseln ab mit Aufnahmen in Proberäumen und Aufnahmestudios.Musikerkollegen wie Blixa Bargeld oder Kylie Minogue erinnern sich m...

Länge: 95 Min.

Gay-Film: Der Kreis

Starttermin: voraussichtlich 16.10.2014

Zürich, Mitte der 1950er Jahre. Der junge Lehrer Ernst unterrichtet an einer Mädchenschule und hält aus guten Gründen geheim, dass er an Männern interessiert ist. Er kommt in Kontakt mit der geheimen Schwulenorganisation "Der Kreis" und arbeitet an ihrer gleichnamigen Zeitschrift mit, die Leser in der ganzen Welt hat. Und auf einem der legendären Bälle des "Kreises" verliebt sich Ernst unsterblich in den Travestie-Künstler Röbi. Während die Schweizer Polizei dazu übergeht, die Zürcher Homosexuellen zu registrieren und Angst und Erpressung die bürgerliche Existenzen der "Kreis"-Mit...

Info: 17.10.2014 // 22.15 UHR
Länge: 100 Min.

HistoriAquis Hingucker: Ben Hur

Starttermin: voraussichtlich 16.10.2014

Jerusalem zu Beginn des 1. Jahrhunderts: Der israelitische Prinz Ben Hur feiert das Wiedersehen mit seinem alten Freund Messala, der als römischer Tribun in die Stadt zurückkehrt. Trotz alter Freundschaft trennen beide unterschiedliche politische Meinungen. Als während der Willkommensparade ein herabfallender Stein von Ben Hurs Haus den Tribun knapp verfehlt, lässt dieser Ben Hur zu den Galeeren und seine Mutter und Schwester ins Gefängnis werfen.
Ben Hur schwört Rache. Ein großes Wagenrennen soll stattfinden. Messala nimmt daran teil. Auch Ben Hur ist bereit zum Wettkampf gegen ...

Info: DI., 21.10.2014 // 20.00 UHR
FSK: 16 • Länge: 212 Min.

The Cut

Starttermin: voraussichtlich 16.10.2014

Mardin, 1915: Eines Nachts treibt die türkische Gendarmerie alle armenischen Männer zusammen. Auch der junge Schmied Nazaret Manoogian wird von seiner Familie getrennt. Nachdem es ihm gelingt, den Horror des Völkermordes zu überleben, erreicht ihn Jahre später die Nachricht, dass auch seine Zwillingstöchter am Leben sind. Besessen von dem Gedanken, sie wiederzufinden, folgt er ihren Spuren. Sie führen ihn von den Wüsten Mesopotamiens über Havanna bis in die kargen, einsamen Prärien North Dakotas. Auf seiner Odyssee begegnet er den unterschiedlichsten Menschen: engelsgleichen und güt...

Länge: 138 Min.

Am Sonntag bist Du tot

Starttermin: voraussichtlich 23.10.2014

Nach THE GUARD - Die neue rabenschwarze Schuld-und-Sühne-Komödie mit Brendan Gleeson, von John Michael McDonagh!

Ein gutherziger, irischer Priester, die Sünden anderer und das unumgängliche Versprechen eines seiner Schützlinge „AM SONNTAG BIST DU TOT“.

Eigentlich will Dorfpriester James Lavelle (Brendan Gleeson) doch nur, dass es allen Menschen in seinem Provinznest an der irischen Küste gut geht. Doch seine Gemeinde schockt ihn regelmäßig durch ihren Hass und ihre Streitlust.

Eines Tages, als der Geistliche die Beichte abnimmt, droht ih...

Länge: 100 Min.

5 Zimmer, Küche, Sarg

Starttermin: voraussichtlich 30.10.2014

Jugend ist ein kostbares Gut. Doch was macht man, wenn man einfach nicht älter wird und daher tun und lassen kann, was man will? Diese Frage muss sich auch eine Gruppe von Vampiren stellen, die in Wellington gemeinsam in einer WG leben und trotz der Unsterblichkeit die normalen Hürden des Alltags meistern müssen: Lust, Liebe und Leid!...

L-Film: Von Mädchen und Pferden

Starttermin: voraussichtlich 30.10.2014

Ganz im Norden, am Rickelsbüller Koog, soll die 16-jährige Alex endlich feste Strukturen kennen lernen. Das zumindest erhofft sich ihre Adoptivmutter, die die Schulabbrecherin zu einem Praktikum auf den Reiterhof abgeschoben hat. Alex ist zunächst wenig begeistert - Rauchverbot, kaum Handyempfang, vor sieben aufstehen und viel Arbeit. Aber eben auch: Pferde, ein freier Blick auf Horizont und Meer - und die charismatische Reitlehrerin Nina, eine starke und unabhängige Frau, die offen lesbisch lebt. Gerade hat Alex eine erste Annäherung an Nina gewagt, als Kathy, ein Feriengast aus reicher ...

Info: FR 31.10.2014 // 22.15
Länge: 85 Min.

Fading Gigolo

Starttermin: voraussichtlich 06.11.2014

Zwei mittellose Freunde Fioravante (John Turturro) und Murray (Woody Allen) haben eine geniale Geschäftsidee, wobei Ersterer das Hauptstück der Arbeit verrichtet und der andere der Nutznießer ist, der seinen Kumpel an seine Hautärztin Dr. Parker (Sharon Stone) vermittelt. Diese möchte zusammen mit ihrer Geliebten Selima (Sofia Vergara) mal einen flotten Dreier ausprobieren - und aus irgendeinem Grund denkt Murray, dass Fiovarante genau der Richtige dafür ist. Um also ihren Buchladen vor dem Aus zu bewahren, tauchen beide als Bongo und Virgil in die Welt der Prostitution ab. Bald schon k...

Länge: 90 Min.

Karneval: Wir sind positiv bekloppt

Starttermin: voraussichtlich 06.11.2014

Ein Jahr in Köln, fünf Jahreszeiten, 365 Tage dem Karneval auf der Spur

Hunderttausende sind unterwegs, um eines der größten Straßenfeste der Welt zu feiern. Einheimische und Fremde taumeln im Kölner Karneval in einen kollektiven Rausch. Für einige ist es mehr als nur ein flüchtiges Vergnügen.

Tobias will Büttenredner werden, doch Probleme in der Familie und die hohen Anforderungen machen ihm zu schaffen. Biggi, die 82jährige „Mutter der Mariechen“ demonstriert Nachwuchstänzern die richtige Körperhaltung. Der Justizvollzugsangestellte Ralf hat sei...

Länge: 90 Min.

White Shadow (OMU)

Starttermin: voraussichtlich 06.11.2014

Tansania: Die Jagd auf Albinos und der illegale Handel mit ihren Organen stellen bis heute eine verführerische Einnahmequelle für die verarmte Arbeiterklasse jenes Landes dar, in dem das durchschnittliche Pro-Kopf-Jahreseinkommen bei 442 Dollar liegt. In diesem Kontext erzählt Noaz Deshe mit seinem Spielfilmdebüt WHITE SHADOW die Geschichte von Alias, einem Albino-Jungen, der nach der Ermordung seines Vaters aus dem Dorf zu seinem Onkel Kosmos in die Stadt flüchtet. Für diesen, einen LKW-Fahrer, der versucht mit kleinen Geschäften über die Runden zu kommen, verkauft Alias auf den Stra...

Länge: 115 Min.

Cinespañol 3

Starttermin: voraussichtlich 13.11.2014

CINESPAÑOL III – DER SPIELPLAN IN AACHEN
DO 13.11.2014 // 20.00 UHR: TIEMPOS MENOS MODERNOS
FR 14.11.2014 // 20.00 UHR: CARMINA O REVIENTA
SA 15.11.2014 // 20.00 UHR: PESACDOR
SO 16.11.2014 // 20.00 UHR: DE MARTES A MARTES
SO 16.11.2014 // MATINEE: CAMERA OBSCURA
MO 17.11.2014 // 20.00 UHR: PURO MULA
DI 18.11.2014 // 20.00 UHR: TORRENTE 4
-----
DO 20.11.2014 // 18.00 UHR: PESACADOR
FR 21.11.2014 // 18.00 UHR: TIEMPOS MENOS MODERNOS
SA 22.11.2014 // 18.00 UHR: CARMINA O REVIENTA
SO 23.11.2014 // 17.00 ...

Info: Alle Filme im spanischen Original mit deutschen Untertiteln

Gay-Film:Sturmland

Starttermin: voraussichtlich 20.11.2014

Szabi (András Sütõ) hat es vermasselt. Das Fußballtalent ist bei einem wichtigen Spiel vom Platz geflogen, hat seinen Trainer, den Scout von der Erstligamannschaft und seinen besten Freund und Mitspieler Bernard (Sebastian Urzendowsky) enttäuscht.
Szabi haut ab, zurück nach Ungarn, wo er ein abbruchreifes Haus von seinen Großeltern geerbt hat. Ganz allein, mitten im Nichts, stellt er fest, dass er mit Fußballspielen aufhören will – und lieber anfangen zu leben. Von den Menschen im Dorf argwöhnisch beobachtet, lernt Szabi den gleichaltrigen Áron (Ádám Varga) kennen, der ih...

Info: FR 21.11.2014 // 22.15
Länge: 105 Min.

L-film: Tru Love

Starttermin: voraussichtlich 27.11.2014

EN
TRU, 37, is a serial bed-hopping lesbian who cannot commit to a relationship or a job for long...that is, until she meets ALICE, 60, a beautiful widow, who has come to town at the last minute to visit her daughter, SUZANNE, 35, a too-busy corporate lawyer and Tru's friend. Alice and Tru begin to forge an unlikely friendship...and more. Suzanne, who has a deeply conflicted relationship with her mother and a complicated past with Tru, becomes increasingly alarmed at the growing bond between Tru and her mother. Tensions escalate after Suzanne witnesses an intimate moment between them. S...

Info: FR 28.11.2014 // 22.15
Länge: 94 Min.

Gay-Film: Lilting

Starttermin: voraussichtlich 18.12.2014

...

Info: FR 19.12.2014 // 22.15
Länge: 91 Min.

L-Film: Dual

Starttermin: voraussichtlich 25.12.2014

EN
Due to a weather problem a plane from Denmark is forced to land at the Slovene airport. Amongst the passengers, being taken to a hotel in Ljubljana, is a quiet, beautiful young Danish girl Iben (25). This is how she meets Tina (25) who drives a shuttle as a summer job. They both need each other, but are very careful because one of them is hiding a secret. They speak to each other in English and in their native languages. Only one of the two languages has the so-called dual, a special grammatical form used in expressions that involve just two subjects. The other language does not. Dua...

Info: FR 26.12.2014 // 22.15
Länge: 102 Min.

Amma & Appa - Eine bayerisch-indische Liebe

Starttermin: Demnächst

Eine bayerisch-indische Liebe
Franziska aus Bayern liebt Jay aus Indien. Was für andere Mütter und Väter vielleicht erfreulich wäre, ist für die jeweiligen Eltern der beiden eine leichte bis mittelschwere Katastrophe. Für Amma („Mutter) und Appa („Vater“) aus dem südindischen Städtchen Cuddalore gehört eine Ehe nach wie vor von den Eltern arrangiert. „Wenn Du aus Liebe heiratest, haben wir alles verloren“ sagen sie zu ihrem Sohn Jay. Auch für Franziskas Eltern aus Bayern, die Weihnachten „O du fröhliche“ singen und die Krippe aufbauen, ist der indische Freund zu...

Länge: 90 Min.

Faith Connections

Starttermin: Demnächst

Der Dokumentarfilm "Faith Connections" beleuchtet unter der Regie von Pan Nalin das Kumbh Mela, ein religiöses Fest, das alle drei Jahre Millionen Hindus anlockt. Der Film dokumentiert dabei das Treiben während der Feierlichkeiten mit all ihren Traditionen und Eigenheiten.

Göttliche Lage

Starttermin: Demnächst

Hörde, ein Stadtteil in Dortmund: Das Terrain eines ehemaligen Stahlwerks der Großfirma Thyssen und Krupp soll neu bebaut werden. Ein ehrgeiziges Projekt wird damit 2006 in Angriff genommen: der Phoenix-See. Drum herum entstehen, wie in vielen Großstädten, Eigentumswohnungen, die für die Anwohner des bisher industriell geprägten Gebiets allerdings unerschwinglich sind. Welten prallen aufeinander – oder werden die jetzigen Anwohner einfach wegziehen? Ulrike Franke und Michael Loeken liefern die Langzeitbeobachtung eines komplexen Prozesses, der die Möglichkeiten und Problematiken der S...

Lola auf der Erbse

Starttermin: Demnächst

Eigentlich könnte Lolas (Tabea Hanstein) Welt ziemlich in Ordnung sein: sie ist elf Jahre alt und lebt mit ihrer Mutter Loretta (Christiane Paul) auf dem alten aber wunderschönen Hausboot „Erbse“. Doch seit sich ihr Vater vor zwei Jahren „in Luft aufgelöst hat“, ist Lola immer mehr zur Außenseiterin geworden. Ständig gibt es Ärger. Zu allem Überfluss passiert dann auch noch das Unfassbare – ihre Mutter hat einen neuen Freund! Er heißt Kurt (Tobias Oertel), ist Tierarzt und dummerweise ziemlich nett. Aber einen Papa kann man nicht einfach auswechseln und so tut Lola alles, um ...

Länge: 90 Min.

Mit ganzer Kraft

Starttermin: Demnächst

Wie alle Teenager träumt auch Julien davon, Abenteuer zu erleben. Aber er sitzt im Rollstuhl, weshalb seine Träume nur schwer zu erfüllen sind. Doch eines Tages meldet er sich für den "Ironman" in Nizza an, einem schwierigen Triathlon, wobei er die Unterstützung seiner ganzen Familie benötigt. Sein Vater hilft ihm sein Vorhaben in die Tat umzusetzen. So bewältigen die beiden zusammen alle drei Disziplinen (Radfahren, Laufen, Schwimmen). Der Vater Paul Amblard (Jacques Gamblin) verbessert daraufhin seine Ehe zu Claire Amblard (Alexandra Lamy) und lernt was es heißt ein guter Vater zu se...

Länge: 90 Min.

Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste

Starttermin: Demnächst

Die ambitionierte Nachwuchsregisseurin Isabell Šuba (Anne Haug) hat es mit einem Kurzfilm zu den 65. Filmfestspielen in Cannes geschafft. Die junge Filmemacherin ist kaum am Festival angekommen, da wird sie vor vollendete Tatsachen gestellt: Ihr unfähiger Produzent David (Matthias Weidenhöfer) hat ihr Apartment an Gäste untervermietet. Darüber hinaus muss sie zur Kenntnis nehmen, dass im offiziellen Wettbewerb kein Film vertreten ist, den eine Frau inszeniert hat. David, der sich überhaupt nicht an den veralteten Rollenmustern in Cannes stört, treibt die zunehmen desillusionierte Isabe...

Länge: 83 Min.

Sag nicht, wer du bist!

Starttermin: Demnächst

Nach dem Tod seines Lovers Guillaume reist Tom (Xavier Dolan) zu dessen Familie. Dabei erfährt er, dass Guillaumes Mutter weder von der sexuellen Orientierung ihres Sohnes, noch von dessen Beziehung zu Tom wusste. Eine unangenehme Situation für beide Seiten, die nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen......

Sunshine on Leith

Starttermin: Demnächst

Davy (George MacKay) und Ally (Kevin Guthrie) müssen sich erst wieder an das Leben in Edinburgh gewöhnen, denn die beiden sind gerade erst wieder aus Afghanistan zurückgekehrt, wo sie gedient haben. Doch beide hadern mit einem Leben außerhalb der Armee und müssen mit den Problemen zurechtkommen, die ihnen Familie, Jobs und Beziehungen mit einbringen......

Länge: 100 Min.

Viel Lärm um nichts

Starttermin: Demnächst

Benedikt (Alexis Denisof) und Beatrice (Amy Acker) lieben es, die Ehe als Hölle dastehen zu lassen. Niemals könnten sie sich vorstellen, eines Tages selbst verheiratet zu sein. Sie beide sind sehr vornehm und beide leben offen und wortreich ihre Verachtung für die Liebe, die Ehe und für sich gegenseitig aus. Ganz anders verhält es sich mit Claudio (Franz Kranz) und Hero (Jillian Morgese). Das junge Paar liebt sich so sehr, dass es vor lauter Gefühlswallungen sprachlos ist. Deswegen wollen die beiden auch gerne heiraten. Doch dann führen verzwickte Umstände, der Zufall und ein gewiefter...

Länge: 109 Min.

Wolfskinder

Starttermin: Demnächst

Sommer 1946. Tausende elternlose Kinder kämpfen in Ostpreußen um ihr Überleben. Zu ihnen gehört auch der 14-jährige Hans (Levin Liam). Als seine Mutter (Jördis Triebel) im Sterben liegt, überträgt sie ihm eine letzte Aufgabe: Er soll sich mit seinem kleinen Bruder Fritzchen (Patrick Lorenczat) nach Litauen durchschlagen, wo es noch Bauern geben soll, die deutsche Kinder bei sich aufnehmen. Doch in der Wildnis geraten sie zwischen die Fronten und die beiden Brüder verlieren sich aus den Augen. Seine Suche nach Fritzchen wird zu einer Odyssee, und Hans muss in einem fremden Land gegen H...

FSK: 12 • Länge: 96 Min.


MONSIEUR CLAUDE
APOLLO KINO&BAR
PONTSTRASSE 141-149
52062 AACHEN
FON: 0241 900 84 84

EINTRITTSPREISE&ÖFFNUNGSZEITEN
SÄLE // GASTRO
KINO im dialog
Schulen und Lehrer
Cinéfête
Angebote&Aktionen
Impressum